27. Mai 2017

Go all the way #3

Ruth Wili wandert von St.Gallen ans Schwarze Meer. Sie berichtet auf saiten.ch von ihrer Reise. Hier der dritte Tagebuch-Bericht, «unaufhaltsam gut unterwegs» in Slowenien und Kroatien.

Gastbeitrag
26. Mai 2017

Jack und die Bohnenranke

Sie umfasst 12‘000 Jahre Menschheitsgeschichte, erzählt von biologischen Pflanzenzüchtern und prangert Agrochemiekonzerne an: In der Orangerie des Botanischen Gartens St.Gallen zeigt Public Eye eine Ausstellung über Licht und Schatten der Saatgutproduktion.

Wolfgang Steiger
25. Mai 2017

Die Melancholie der starken Frauen

Zwei Frauen, die leben wollen, denn «Schlafen werden wir später»: Darüber schreibt die deutsche Autorin Zsuzsa Bánk in ihrem neuen Roman. Im Gespräch mit Veronika Fischer spricht sie über das Schreiben, den Feminismus und das Leben mit Kindern.

Gastbeitrag
24. Mai 2017

Bösigers Schallland #2

Was rieselt denn da? Sven Bösigers neue Soundbohrung zum Hören und Sich-dran-Erfreuen.

Redaktion Saiten
24. Mai 2017

Zu wenig Mut zur Kultur

«Vision» beinhaltet immer eine vorwärtsgerichtete Stossrichtung. Das heisst nicht nur Vergangenheitsüberhöhung bei Stiftsbibliothek und Textilmuseum, sondern auch Jugendkultur, Pop und Kleinkunst. Ein Kommentar zur «Causa Weihern» von Philippe Rieder.

Gastbeitrag
23. Mai 2017

Das Chamäleon

Native Advertising – redaktionell getarnte Werbung – ist ein heisses Eisen im Journalismus. Saiten wollte die Mechanismen dahinter besser verstehen und hat sich von einer Onlinemarketing-Agentur ein Angebot machen lassen.

Corinne Riedener
23. Mai 2017

Neu am Chefpult: Modestas Pitrenas

Der Nachfolger des St.Galler Chefdirigenten Otto Tausk ist gewählt: Modestas Pitrenas leitet ab dem 1. August 2018 das Sinfonieorchester. Der litauische Dirigent hat einen Vertrag für fünf Jahre.

Peter Surber
22. Mai 2017

«Sorget Euch nicht!», pfeift die Ente

Der Kulturraum am Klosterplatz, jahrelang spannender Ausstellungsort des Kantons, ist in anderer Form zurück: Im Kloster Magdenau zeigen drei Künstlerinnen und drei Künstler ihre Arbeiten – für etwas mehr «Glanz und Glut» in der Welt.

Kristin Schmidt

Sound Crash – Im Herzen der Klänge

Auf Einladung von newart music/contrapunkt verwandelte das junge belgische Ensemble Fractales den Kultbau St. Gallen in ein Klanglabor. Vierzig Ohren öffneten sich für Spektralmusik und die neuen Radikalen der satten Töne. Daniel Fuchs hat mitgehört.

22. Mai 2017

Weihern Openair: Die Gründe, die Reaktionen

Die Ausgabe 2017 schien gesichert, das Festival plakatierte fröhlich: «Der Sommer kommt, unser Programm auch. Es wird richtig heiss.» Jetzt der Kälteschock: kein Openair auf Drei Weihern, stattdessen «Asyl» in der Grabenhalle.

19. Mai 2017

Museumstag: Fülle und Leere

Am Sonntag ist Internationaler Museumstag. Zahlreiche Institutionen bieten Sonderprogramme – darunter auch das Thurgauer Kunstmuseum und das St.Galler Museum of Emptiness.

19. Mai 2017

«Am besten, man ist selber so Feuer und Flamme, dass man die anderen ansteckt!»

Der Jugendkulturraum Flon wird dieses Jahr 20, die Jugendbeiz Talhof wird 10 Jahre alt – am Samstag wird gefeiert. Dan, Leandra, Rasiny und Andreas sind Mitglieder der beiden Betriebsgruppen. Ein Gespräch über Freizeit und Engagement, harten Alkohol und Werbung in Zeiten von Facebook.

17. Mai 2017

Literarisch die Ostschweiz erwandern

Christa und Emil Zopfi sind in den Kantonen St.Gallen, Appenzell Ausserrhoden und Innerrhoden auf literarische Wanderungen gegangen. Das Ergebnis liegt jetzt unter dem Titel «Sonnenlüfte atmen» vor. von Richard Butz

16. Mai 2017

Kreuzweiseworte im Mai

Merkmal unterbeschäftigter Astronauten? Endloser Durchhänger! + + + Jawort in Kantonshauptort der Cupsieger + + + was nach Mathematikers Selbstkasteiung klingt, erspart das Zähneputzen: Voilà, das Mairätsel von Saiten. Einsendeschluss ist der 31. Mai.

16. Mai 2017

«Wir tauschen uns aus und spinnen Ideen – Lachen erlaubt»

Matea sitzt neu im Organisationskomitee des Sozial­- und Umweltforums Ostschweiz (Sufo). Ein Gespräch über veraltete Strukturen, Kulturflucht nach Trogen und das Recht auf Privatsphäre.

2. Mai 2017

«Wir wollen als Bewegung funktionieren»

Aus dem Maiheft: Christof Moser ist Journalist und Mitbegründer des Magazins «Republik». Ein Gespräch über den Zustand der Schweizer Medien, Empörungsgeschichten und die Zukunft des digitalen Journalismus. Es wurde am 13. April geführt – gestern ist das Crowdfunding fulminant gestartet, heute hat die «Republik» bereits über 7000 Mitglieder.

27. April 2017

«Hunger ist ein Verteilungsproblem»

Auch Syngenta-Chef Erik Fyrwald wird zugegen sein am 47. St.Gallen Symposium. Der Schweizer Agrar-Multi war am Dienstagabend im Palace Thema an einer von mehreren Gegenveranstaltungen des «Smash Little WEF»-Bündnisses.

27. April 2017

Kulturgesetz: «Wömmer etz doch…»

Der Kanton St.Gallen soll doch ein neues Kulturförderungsgesetz erhalten. Der Kantonsrat hat am Montag in erster Lesung ja dazu gesagt – gegen den Willen der Kommissionsmehrheit. Die CVP hatte sich erfreulicherweise eines Besseren belehren lassen.

25. April 2017

St.Gallen: Mit Volldampf in die Energiezukunft

Noch nicht völlig losgelöst vom Atomstrom und fossilen Energieträgern, aber auf bestem Weg dazu, düst die Stadt St.Gallen mit dem Energiekonzept 2050 der 2000-Watt- und 1-Tonne-CO2-Gesellschaft entgegen.

25. April 2017

«Stille Raserei gegen den rasenden Stillstand»

Vergangene Woche feierte die Hauspublikation des Point Jaune Museum im St.Galler Linsebühl die erste vierstellige Nummer. Saiten hatte fünf etwas andere Fragen an den Blattmacher des tausendwöchigen «Wochenblatts».

24. April 2017

Go all the way #2

Ruth Wili ist zu Fuss unterwegs von St.Gallen ans Schwarze Meer. Sie berichtet auf saiten.ch von ihrer Reise. Hier der zweite Tagebuch-Bericht, aus dem Urwald im Friaul.

21. Mai 2017

Veganes Fest in Gossau: Clash der Kulturen?

Am Sonntag findet das älteste Veganerfest der Schweiz in Gossau statt. Die Veganerinnen und Veganer zeigen sich dort von ihrer lust- und genussvollen Seite – mit dem Ziel, weg vom Körnlipicker-Image zu kommen und zu informieren.

18. Mai 2017

Go all the way #1

Ruth Wili ist zu Fuss unterwegs von St.Gallen ans Schwarze Meer. Sie berichtet auf saiten.ch künftig regelmässig von ihrer Reise. Hier der erste Tagebuch-Bericht, samt der Erkenntnis: Innsbruck liegt auf dem Weg von Salzburg nach Georgien.

30. April 2017

Bekenntnis zum Markt – aber wie und wo?

Das 2. Forum Marktplatz in St. Gallen macht vorwärts. Trotzdem blieben die rund 100 Teilnehmenden an der partizipativen Planung uneins, ob die Stadt einen ständigen oder nur regelmässigen Markt braucht.

29. April 2017

Von der «Fabrique» zum Touchscreen

In acht Ausserrhoder und St.Galler Museen findet die Ausstellung «iigfädlet» statt. Eins davon ist Herisau, heute abend ist dort Vernissage. Museumsleiter Thomas Fuchs zur Geschichte und Gegenwart der Textilindustrie im Appenzellerland und zu den Erkenntnissen aus «iigfädlet».

27. April 2017

«Die Beeinträchtigung ist das Talent»  

Novum für die Ostschweiz: Der Clown, Autor und Regisseur Olli Hauenstein plant zusammen mit dem Zentrum für behindertengerechte Lebensgestaltung Sonnenhalde Tandem in St.Gallen die Gründung eines professionellen Komiktheaters mit sieben Arbeitsplätzen für Menschen mit Beeinträchtigung. Im Mai und Juni finden Castings statt.

26. April 2017

FCSG vs. GC 4:1 – Ein verdienter Sieg

Es fing denkbar schlecht an. In der ersten Minute ging GC in Führung. Doch der FCSG zeigte eine sehr überzeugende Leistung und kämpfte sich zurück. Zum Schluss gewinnen die Espen verdient mit 4:1. Das Spiel zum Nachlesen im SENF-Ticker.

21. Mai 2017

Ein neuer Trainer – und zack, Meister?

Die Auftritte der Mannschaft unter dem neuen Trainer Giorgio Contini lassen auf Grosses hoffen. Und die Statistik prophezeit auch nach der Niederlage in Lugano – oder gerade wegen dieser – seltene Höhenflüge. SENF zum Traumszenario unter dem neuen Mann an der Seitenlinie

20. Mai 2017

FCSG vs. Vaduz 2:0 – St.Gallen kann doch noch gegen Vaduz gewinnen.

Zum ersten Mal seit seiner Rückkehr trifft Tranquillo Barnetta. Sein Tor besiegelt den Endstand von 2:0 gegen einen schwachen FC Vaduz. Somit kann der FCSG eine Negativserie gegen den Nachbar aus dem Fürstentum beenden. Trainer Contini baut seine Serie der Ungeschlagenheit im Nachbarschaftsduell weiter aus.

13. Mai 2017

FCSG vs. YB 0:2 – wieder keine Punkte

Der FC St.Gallen ging mit einem neuen Gesicht ins Spiel. Und zu Beginn lief es ordentlich. Die gelb-rote Karte von Toko führte zum Einbruch. Das Spiel zum Nachlesen im SENF-Ticker.

30. April 2017

Bösigers Schallland #1

Sven Bösiger, Geoakustiker: Die Berufsbezeichnung gibt es nicht wirklich, Bösigers Geräuschfindlinge aber gibt es. Willkommen im Schallland!

25. April 2017

FCSG – Thun 1:2 – Ein Spiel zum Vergessen

Der FC St.Gallen verliert nach einer desolaten Leistung mit 1:2 gegen den FC Thun. Die letzte Chance auf eine Qualifikation für die Europa League dürfte damit zunichte sein. Das Spiel zum Nachlesen gibts im SENF-Ticker.

23. April 2017
Impressum

Saiten

 

Ostschweizer Kulturmagazin
Frongartenstrasse 9
Postfach 556
9004 St. Gallen

 

Telefon: +41 71 222 30 66

 

Redaktion

Corinne Riedener, Peter Surber, Frédéric Zwicker

redaktion@saiten.ch

 

Verlag/Anzeigen

Marc Jenny, Philip Stuber

verlag@saiten.ch

 

Anzeigentarife

siehe Mediadaten

 

Sekretariat

Irene Brodbeck

sekretariat@saiten.ch

 

Kalender

Michael Felix Grieder

kalender@saiten.ch

 

Gestaltung

Samuel Bänziger, Larissa Kasper, Rosario Florio
grafik@saiten.ch

Saiten unterstützen

 

Saiten steht seit über 20 Jahren für kritischen und unabhängigen Journalismus – unterstützen Sie uns dabei.

 

Spenden auf das Postkonto 90-168856-1.

 

Herzlichen Dank!