, 16. Februar 2017
keine Kommentare

«Pronto»: Hans Schweizer

Nicht am Apparat, sondern leibhaftig: Hans Schweizer ist «pronto» – heute ab 18 Uhr im Kulturkonsulat geht der Schalter auf.

(Bild: Ladina Bischof)

Es stand im Januarheft: der Saiten-Vorsatz, das Kulturkonsulat an der Frongartenstrasse 9 auch als «Schaltstelle» für Diskussionen und Interventionen zu nutzen. Jetzt geht der Schalter auf – einer von insgesamt 13, die es im ehemaligen italienischen Konsulat gab und gibt. Heute ab 18 Uhr ist der Künstler Hans Schweizer zu Gast. Er kündigt eine Aktion an, über die nicht mehr verraten sei als dies: Es ist eine Initial-Zündung.

Also: 16. Februar ab 18 Uhr, Frongartenstrasse 9, St.Gallen. Vorbeikommen ist alles.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Impressum

Saiten

 

Ostschweizer Kulturmagazin
Frongartenstrasse 9
Postfach 556
9004 St. Gallen

 

Telefon: +41 71 222 30 66

 

Redaktion

Corinne Riedener, Peter Surber, Frédéric Zwicker

redaktion@saiten.ch

 

Verlag/Anzeigen

Marc Jenny, Philip Stuber

verlag@saiten.ch

 

Anzeigentarife

siehe Mediadaten

 

Sekretariat

Irene Brodbeck

sekretariat@saiten.ch

 

Kalender

Michael Felix Grieder

kalender@saiten.ch

 

Gestaltung

Samuel Bänziger, Larissa Kasper, Rosario Florio
grafik@saiten.ch

Saiten unterstützen

 

Saiten steht seit über 20 Jahren für kritischen und unabhängigen Journalismus – unterstützen Sie uns dabei.

 

Spenden auf das Postkonto 90-168856-1.

 

Herzlichen Dank!