, 16. März 2018
1 Kommentar

#33: Der Albtraum ist vorüber

Schäfers Welt ist wieder in Ordnung seit dem 4. März. Beine strecken, Faulenzen, dolce far niente. Aber nur kurz, denn rundherum geht es übel zu und her. Also an die Arbeit – aber, mit Ludwig Hohl: an die richtige!

1 Kommentar zu #33: Der Albtraum ist vorüber

  • Lika Nüssli sagt:

    Wieder ein geniales Werk aus allen drei Beteiligten, dem Schreiber, dem Schauspieler und dem Kameramann.
    Wie die Bilder die Beklemmung unserer Zeit auf eigene Weise darstellen und somit auch den Text auf intelligente Weise begleiten, richtig gut.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Impressum

Herausgeber:

 

Verein Saiten
Frongartenstrasse 9
Postfach 556
9004 St. Gallen

 

Telefon: +41 71 222 30 66

 

Redaktion

Corinne Riedener, Peter Surber, Frédéric Zwicker, Michael Felix Grieder, Claudio Bucher

redaktion@saiten.ch

 

Verlag/Anzeigen

Marc Jenny, Philip Stuber

verlag@saiten.ch

 

Anzeigentarife

siehe Mediadaten

 

Sekretariat

Irene Brodbeck

sekretariat@saiten.ch

 

Kalender

Michael Felix Grieder

kalender@saiten.ch

 

Gestaltung

Samuel Bänziger, Larissa Kasper, Rosario Florio
grafik@saiten.ch

Saiten unterstützen

 

Saiten steht seit über 20 Jahren für kritischen und unabhängigen Journalismus – unterstütze uns dabei.

 

Spenden auf das Postkonto IBAN:

CH87 0900 0000 9016 8856 1

 

Herzlichen Dank!