28. März 2019, Kaspar Surber

Die Rede des Parteilosen

Die Parteilosen sind überall in der Ostschweiz auf dem Vormarsch. Nach dem Studium ihrer Interviews und Werbebroschüren hat unser Autor für sie eine allgemein gültige Rede verfasst, einsetzbar an jeder Veranstaltung.

5. Juni 2016, Kaspar Surber

2027 kommt bestimmt

Die Kantone St.Gallen und Thurgau lehnen einen Expo-Planungskredit ab. Fehlende Leidenschaft und Selbstzufriedenheit haben zum Resultat geführt. Was von der Expo-Idee trotzdem für die Zukunft bleibt.

7. September 2014, Kaspar Surber

Das Konzert auf dem Dach

Roy and The Devil’s Motorcycle spielten am Samstag auf einem St.Galler Hausdach, bis die Polizei dem Spass ein Ende setzte. Statt einer Konzertbesprechung eine Wegbeschreibung.

31. Januar 2014, Kaspar Surber

Den Kopf auf den Kontinent legen

Die heutige Migrationspolitik muss keine Kontingente einführen und Mauern errichten, sondern das Unterwegssein gestalten. Ein Plädoyer für Gelassenheit und Zuversicht.

31. Juli 2013, Kaspar Surber

Ein erster Erfolg für Mehmet Ergezen

Der Asylbewerber Mehmet Ergezen hat seinen Hungerstreik beendet, nachdem die Gemeinde St.Margrethen seine Probleme ernst genommen hat.

23. Juli 2013, Kaspar Surber

Mehmet Ergezen setzt Hungerstreik fort

Seit zwei Wochen befindet sich Mehmet Ergezen im Hungerstreik. Der Asylsuchende fordert eine Umplatzierung, weil er psychisch traumatisiert sei. Ein Besuch in St.Margrethen.

2. Juni 2013, Kaspar Surber

Die falsche Verteilung

Die wirtschaftliche Ungleichheit ist keine Folge der Gier, sondern die einer systematischen Politik. Wie die Umverteilung von unten nach oben funktioniert, gerade im Kanton St.Gallen, und was dagegen getan werden kann – ein Erklärstück.

20. April 2013, Kaspar Surber

Solidaritätsnetz-Benefiz

Das Solidaritätsnetz Ostschweiz steht für eine menschliche Asylpolitik. An einem Festessen werden die Grenzen aus allen Richtungen unterlaufen – unter anderem liest Dorothee Elmiger.

31. Dezember 2012, Kaspar Surber

In der Mitte des Tunnels

«What’s new?» stand hinter der Bühne auf dem Vorhang. Das hier war neu! Auch am übernächsten Morgen habe ich den Eindruck, dass im Keller des Bro-Plattenladens, dem sogenannten Clear Spot, eines der besten Konzerte stattfand, das ich je gesehen habe. In älteren Zeiten hätte das wohl Performance geheissen: Göldin las Texte von Game, Stahlberger erzählte […]

15. Juni 2012, Kaspar Surber

Food, Fun, Nothilfe

Die zweitätige Asyldebatte im Nationalrat ist vorbei. Es war die dumpfsten Debatte, über die ich bisher schreiben musste. Christoph Blocher, einst gegen das Stimmrecht für Schwarze in Südafrika, schlich wie ein koloniales Gespenst durch den Saal und sprach über Asylsuchende wie über Kinder. In den Voten von Martin Bäumle, Präsident der Grünliberalen, war blanker sozialer […]

Impressum

Herausgeber:

 

Verein Saiten
Gutenbergstrasse 2
Postfach 2246
9001 St. Gallen

 

Telefon: +41 71 222 30 66

 

Redaktion

Corinne Riedener, Peter Surber, Roman Hertler

redaktion@saiten.ch

 

Verlag/Anzeigen

Marc Jenny, Philip Stuber

verlag@saiten.ch

 

Anzeigentarife

siehe Mediadaten

 

Sekretariat

Irene Brodbeck

sekretariat@saiten.ch

 

Kalender

Michael Felix Grieder

kalender@saiten.ch

 

Gestaltung

Samuel Bänziger, Larissa Kasper, Rosario Florio
grafik@saiten.ch

Saiten unterstützen

 

Saiten steht seit über 25 Jahren für kritischen und unabhängigen Journalismus – unterstütze uns dabei.

 

Spenden auf das Postkonto IBAN:

CH87 0900 0000 9016 8856 1

 

Herzlichen Dank!