31. Juli 2020, Marco Kamber

«Get back to where you once belonged»

Seit 30 Jahren stehen The Roman Games aus Rorschach auf der Bühne. Das soll heute mit einem Konzert vor dem Treppenhaus gefeiert werden. Ex-Mariaberg-Booker Marco Kamber hat sich mit Games-Frontmann Roman Elsener unterhalten.

5. Juli 2017, Marco Kamber

Sprengt die Grenzen!

Punk-Konzerte, Iran-Filme, Cocktail-Bücher und jetzt das: Das Schweizer Label «La Suisse Primitive» veröffentlichte die erste Ausgabe des Split-LP-Projekts «Transnational Series». Die Reihe ist eine Ode an den Abriss von Grenzen und ein Zelebrieren der Unsicherheiten, wenn man erstmal aus der gemütlichen Komfort-Zone draussen ist.

29. November 2014, Marco Kamber

Trotz Nebel bestes Kilbiwetter

Kilbi die Erste: Musik wie eine gute Suppe und reges Gependel zwischen Palace und Grabenhalle belebten gestern die Blumenberg-Achse. Wers verpasst hat, kann heute Abend nochmal Kilbi-Luft schnuppern.

3. August 2014, Marco Kamber

Euphorie, Nostalgie, Klaustrophobie

Knisterbeats, Rockbretter, Psychotechno: Das war der St.Galler Abend am Kulturfestival im Museums-Innenhof.

23. März 2014, Marco Kamber

Böse, gut

Psychothriller, Horrorstreifen, Dschungel-Doku. Und hinter jedem Busch könnte der Bengal-Tiger lauern. Besser kann das Samstagabendprogramm nicht sein, durch das Demdike Stare gestern im Palace musikalisch führten.

14. Februar 2014, Marco Kamber

Forever Connan Love

An alle, die nicht im Palace waren: Ha ha! Connan Mockasin gab ein Privatkonzert am Ende der Welt.

10. Juli 2013, Marco Kamber

«It is supposed to sound like this»

Zugegeben: Der Bericht kommt etwas spät. Aber das vorgestrige Konzert von My Bloody Valentine in der Feldkircher Poolbar wird noch lange nachhallen. Metaphorisch wie auch akustisch – in Form hoher Frequenzen, die in den Köpfen der rund 100 Besucher weiterpfeifen.

30. Juni 2013, Marco Kamber

Knietief in der Sauce

Ein Protokoll zur Erinnerung, zur individuellen Collage einer Samstagnacht im Sittertobel.

29. Juni 2013, Marco Kamber

Aebi crush into crashed blackbird

Ausgerechnet beim ruhigsten Lied von A Crashed Blackbird Calles Rosehip beliefert ein Aebi die Bar nebenan. Trotz Störung sind die Leute glücklich über den Auftritt der St.Galler Band am Openair. 

29. Juni 2013, Marco Kamber

Sittertobel am Draht

Grün oder rot wird es dann leuchten, hoffentlich aber grün. Nicht dass Rot schlimm wär, nein, man kommt trotzdem durch, aber zuerst müssen sie noch das technische Problem lösen.

28. Juni 2013, Marco Kamber

Openair, ich komme.

Das St.Galler Openair hat begonnen. Für die meisten.

21. Juni 2013, Marco Kamber

Thurston Moore meldet sich

Ein rares Interview. Diese Woche telefonierte Marco Kamber mit Thurston Moore, dem Gitarristen und Sänger der Band Sonic Youth. 

8. Juni 2013, Marco Kamber

Close to the deadline im Palace

C’est ca! Camper Van Beethoven machten das Schlusslicht vor der Sommerpause im Palace. Ein Highlight am Ende einer vielfältig kribbligen Saison.

28. Oktober 2012, Marco Kamber

Lambchop im Palace: Aura, Ruhe, Intensität

Ein Mann betritt eine Bühne, die Gespräche im Raum verstummen sofort, alle wenden sich zu ihm. Im Grunde genommen eine absurde Situation, die in der Medien- und Kulturtheorie immer öfter kopfschüttelnd hinterfragt wird. Man kennt das aus der Unterhaltungsbranche, wo Menschenhüllen gefüllt werden mit Inhalt, designt von grossen Firmen, gemäss dem, was der Masse gefällt. Oder: Was ihr gefallen wird, sobald die millionenschweren […]

21. August 2012, Marco Kamber

Happy songs for happy people

Selbstironischer hätte die Schottische Rockband Mogwai ihr Album 2003 nicht titeln können. Fröhliche Lieder für fröhliche Leute. Und was dann kommt, ist eine tiefdunkle Sauce voller Demut, Melancholie und Resignation. Turnhallengrosse Klangräume, himmeltraurige Streicher, ein schön langsamer Takt in schier endlosen Repetitionsschlaufen, fast nie Gesang, dafür umso gigantischere Gitarrenwände. Die 1995 in Glasgow gegründete Band […]

30. Juni 2012, Marco Kamber

Openair St. Gallen # 3: Wisst ihr, wer das ist?

In einer Viertelstunde beginnt auf der Hauptbühne der Auftritt der heute in Portland lebenden Gruppe «Gossip» mit der unverkennbaren Beth Ditto am Gesang. Ungefähr zwanzig Leute könnten da vor der Bühne stehen und sagen: «Habe ich vor ungefähr acht Jahren schon gesehen, da waren sie noch nicht bekannt». Stimmt: Damals hat das Trio nämlich im […]

30. Juni 2012, Marco Kamber

Openair St.Gallen # 2: Einer für sich, und 18’000 andere

Ein Openair-Festival kann hart sein für Künstler. Sie sind sich bewusst, dass ihre Fans meistens in der Unterzahl sind, es wird nicht nur auf die Musik gehört – die Band muss gleichermassen unterhalten wie der Rest des Festivals. Eine böse Zunge behauptete gestern sogar, das Sittertobel sei der Times Square der Ostschweiz, wo nebenher noch […]

29. Juni 2012, Marco Kamber

Openair St.Gallen # 1: Are you tired?

Passend zum gestrigen Auftakt der 36. Ausgabe des Openair St.Gallen: Hier der Auftakt unserer Berichterstattung in entsprechender Sache. Die erste Nacht ist gleich vorbei, es ist  kurz vor fünf Uhr. Als Feind des Massen-Zeltens habe ich es über nasse Strassen eines noch schlafenden St.Gallens  in die trockene Wohnung geschafft. Über und um den Bodensee herum […]

20. Mai 2012, Marco Kamber

Lobgesang auf Bit-Tuner

Sonntagmorgen, kurz vor 5 Uhr, der erste Zug nach Zürich füllt sich mit einer Mischung aus Wanderern und Betrunkenen. Auf dem Perron eine Schlägerei, der Kondukteur muss in Deckung gehen, es knallt, über seinen Kopf schiessen Steine. Es war eine schwere Nacht.

26. Dezember 2011, Marco Kamber

«Die Schweiz? – Banker, Bourgeoisie, Business»

Stephen Malkmus (45) ist der Gründer der Neunziger-Indie-Band Pavement. Nach Zusammenarbeiten mit David Berman (Silver Jews) und Beck tourt er nun mit seinem fünften Soloalbum durch die Welt. Ende November hat  ihn der «Saiten»-Autor und -Fotograf Marco Kamber im Keller eines Zürcher Clubs getroffen.  Malkmus hockt wie ein Sack in der dunkelgrünen Ledercouch. Er faltet […]

Impressum

Herausgeber:

 

Verein Saiten
Gutenbergstrasse 2
Postfach 2246
9001 St. Gallen

 

Telefon: +41 71 222 30 66

 

Redaktion

Corinne Riedener, Peter Surber, Roman Hertler

redaktion@saiten.ch

 

Verlag/Anzeigen

Marc Jenny, Philip Stuber

verlag@saiten.ch

 

Anzeigentarife

siehe Mediadaten

 

Sekretariat

Irene Brodbeck

sekretariat@saiten.ch

 

Kalender

Michael Felix Grieder

kalender@saiten.ch

 

Gestaltung

Samuel Bänziger, Larissa Kasper, Rosario Florio
grafik@saiten.ch

Saiten unterstützen

 

Saiten steht seit über 25 Jahren für kritischen und unabhängigen Journalismus – unterstütze uns dabei.

 

Spenden auf das Postkonto IBAN:

CH87 0900 0000 9016 8856 1

 

Herzlichen Dank!