9. Juli 2019, Verlag Saiten

Juli/August 2019

TITEL: Grüne Metropolen, Samenbomben und Christoph Kellers wuchernder Gartenroman. PERSPEKTIVEN: Raus aus der Unterdrückungsspirale: Serafina Ndlovu über den strukturellen Rassismus im Alltag. KULTUR: Kurt Mettler: Festivals landauf landab, Theater im Freien, Kunst im Stollen: Der Kultursommer.   >> Download PDF

5. Juli 2019, Verlag Saiten

Goodbye EXREX und Danke!

Die von Saiten initiierte und betriebene Zwischennutzung im ehemaligen St.Galler Kino Rex ist Geschichte. Marc Jenny vom Saiten-Verlag über die Kraft des Machens, die Dynamik offener Räume und Modelle gegen das Renditedenken im urbanen Feld.

13. Juni 2019, Verlag Saiten

Juni 2019

TITEL: 1991 bis 2019: Warum es einen zweiten Frauenstreik braucht PERSPEKTIVEN: Zu den Abstimmungen im Juni: Uni-Campus und Klanghaus KULTUR: Kurt Mettler: Tagebücher eines zerrissenen Lebens   >> Download PDF

9. Mai 2019, Verlag Saiten

Mai 2019

TITEL: Das Ufo ist gelandet: Das neue Lattich-Quartier beim St.Galler Güterbahnhof im Porträt. PERSPEKTIVEN: Klimageschichten, Wassergeschichten, Fluchtgeschichten KULTUR: Zirkus-Realitäten: der Film Cirque de Pic und die Lebensgeschichte Josefina – Haare aus Stahl.   >> Download PDF

23. April 2019, Verlag Saiten

April 2019

TITEL: Soziokratie 3.0, Basisdemokratie, Comedia, Liip, Nextgen … Die Zukunft heisst: kooperativ leben und wirtschaften. PERSPEKTIVEN: 25 Jahre Saiten: Was war und was kommt – die Projekte zum Jubiläum. KULTUR: Die Ausstellung «Kinder im KZ Bergen-Belsen» kommt nach St.Gallen.   >> Download PDF

12. März 2019, Verlag Saiten

März 2019

Klimanotstand ausrufen: jetzt! Netto null Treibhausgas-Ausstoss bis 2030! Klimawandel als Fluchtgrund anerkennen!   >> Download PDF

14. Februar 2019, Verlag Saiten

Februar 2019

Nächste Station Bern? Das Interview zur Ständeratswahl. Quo vadis Hüslischweiz? Die Köpfe hinter der Zersiedelungsinitiative. Wie essen wir morgen? Die «Food Revolution 5.0»   >> Download PDF

13. Januar 2019, Verlag Saiten

Januar 2019

Lotti Stauber: Erinnerungen an den Algerienkrieg. Heimspiel 2018: 5 von 75 – ein Blick auf ausgewählte Werke. Couteau suisse: Die Walliser Rapperin KT Gorique in St.Gallen.   >> Download PDF

11. Dezember 2018, Verlag Saiten

Dezember 2018

Besuch in der Zukunft: Das Rechenzentrum Gais macht aus Daten Käse. Gli Uccelli: Roms Politvögel und der neue Faschismus. Die Lage der Neuen Musik – Donaueschingen und St.Gallen   >> Download PDF

9. November 2018, Verlag Saiten

November 2018

#perfectbaby – Aber was, wenn der Verdacht auf Trisomie 21 da ist? Frau Huber und das Buch zur Anti-Menschenrechts-Initiative. In der Kunstgiesserei mit Kulturpreisträger Felix Lehner   >> Download PDF

8. Oktober 2018, Verlag Saiten

Oktober 2018

Von Hindernissen. Barrierefreiheit und Diversität.   >> Download PDF

18. September 2018, Verlag Saiten

September 2018

Archiv: Von Äpfeln, Frauen und Gerichtsakten. Übermorgen: Philosoph und Aktivist Beat Steiger im Interview. Elf Erbstück-Episoden mit Illustrationen von Michelle Hartmann   >> Download PDF

12. Juli 2018, Verlag Saiten

Juli/August 2018

Ostschweizer Frauen-Geschichte: Was sind die blinden Flecken? 100 Jahre Landesstreik: Die Geschichte damals und das Theater heute. Vom See bis ins Gebirge: Der Kultursommer in der Ostschweiz   >> Download PDF

11. Juni 2018, Verlag Saiten

Juni 2018

Demokratie und Politik: Journalist Walter Brehm im Interview. Fussball und Folter: Eine Feldforschung an der WM 78. Kulturgeldplafond und Geldspielgesetz: Wie rollt die Kugel?   >> Download PDF

7. Mai 2018, Verlag Saiten

Mai 2018

Edi Duarte: Der Erfinder des Kickboards lebt in Winterthur und hadert. Rebecca Gugerli: Die Glaziologin und die Kunst des Schneemessens. Roman Signer: Eine Hommage zum 80. von Christoph Keller.   >> Download PDF

6. April 2018, Verlag Saiten

April 2018

Abdou Ndiaye wartet auf seine Ausschaffung. Vogelmensch Walter Steiner – eine Erinnerung. Kulturgeld-Plafonierung: Wo bleibt der Widerstand?   >> Download PDF

8. März 2018, Verlag Saiten

März 2018

Wortlaut zum Zehnten: Richi Küttel über das Jubiläums-Fest. MeToo: Franziska Schutzbach über Protest im Netz und auf der Strasse. Dachs und Monet 192: Neue Töne aus dem Osten.   >> Download PDF

14. Februar 2018, Verlag Saiten

Februar 2018

Interview und Kritik: Die ersten Tage der «Republik». Helles aus dem Dunkeln: Das Nordklang-Festival 2018. Napoleon III. für Kinder: Das Thurgauer «Geschichtendock».   >> Download PDF

7. Januar 2018, Verlag Saiten

Januar 2018

Kalaschnikows und rosa Blüten: Nathalie Maerten berichtet aus Angola. Medienkonzentration: Zwei Interviews zum Joint Venture von NZZ und AZ. Über den Sound der Global Cities: Das Buch zur Ausstellung von Georg Gatsas.   >> Download PDF

7. Dezember 2017, Verlag Saiten

Dezember 2017

Hässig: Die neue Schimpfkolumne von Nadja Keusch. Saiten lässt tief blicken: Löhne, Kosten, Mitglieder, Geld und Geist. Künstlerischer Balance-Akt: 40 Jahre Rigolo und die Show Wings.   >> Download PDF

13. November 2017, Verlag Saiten

November 2017

Georg Gatsas: Der Manor-Preisträger im Gespräch mit Dorothee Elmiger. Lichtensteig: Die Politik zieht aus, die Kultur zieht ein. Julian Assange: RISK, das Kinoporträt eines Getriebenen.   >> Download PDF

5. Oktober 2017, Verlag Saiten

Oktober 2017

Der Kanton Luzern spart – und die freie Kultur geht baden. Wassilys Beats – St.Gallens Exportartikel Nummer eins. Endlich eine Velostadt – Koni Bitterli über den Wechsel von St.Gallen nach Winterthur.   >> Download PDF

10. September 2017, Verlag Saiten

September 2017

Jung, grün und was noch mal? Drei Porträts zur St.Galler Stadtratswahl. Demokratierelevant: Die unabhängigen  Schweizer Medien. Freies Theater floriert –  und ist knapp bei Kasse.   >> Download PDF

4. Juli 2017, Verlag Saiten

Juli/August 2017

Ein Heft über globale und regionale Kost, Foodporn, Genuss und Politik rund ums Essen. Ausserdem: Cozzio. «Tagblatt». Und ein langer Kultursommer.   >> Download PDF

6. Juni 2017, Verlag Saiten

Juni 2017

Ein Heft über die Stadt am See, rückwärts und vorwärts gerudert. Ausserdem: Theater-Vorlage, CVP-Rücklage, Medien-Plage.   >> Download PDF

9. Mai 2017, Verlag Saiten

Mai 2017

Ein Heft über die Ostschweizer Textil­industrie. Früher, heute und morgen. Ausserdem: Inter­views. Zu Journalis­mus, der Wiler Moschee und jun­gen Freiwilligen im Kulturkuchen.   >> Download PDF

6. April 2017, Verlag Saiten

April 2017

Saiten im Angesicht des Todes. Ein Heft über das Lebensende. Ausserdem: neue Kolumnen, neuer Kulturteil, neue Rubriken.   >> Download PDF

13. März 2017, Verlag Saiten

März 2017

Ein Heft über Tiere und ihre Menschen – Porträts, Liebeserklärungen, Tiraden. Ausserdem: Frauenrecht. Fremdendiskurs. Und Fridolin Trüb.   >> Download PDF

14. Februar 2017, Verlag Saiten

Februar 2017

Alte und neue Meister, alte und neue Hoffnungen: Ein Heft zum St.Galler Kunstmuseum. Ausserdem: Jeyakumar Thurairajah, Joachim Rittmeyer, Mphundu Brian Mjumira.   >> Download PDF

10. Januar 2017, Verlag Saiten

Januar 2017

Ciao!   >> Download PDF

12. Dezember 2016, Verlag Saiten

Dezember 2016

Ein Heft für mehr Weniger. Mit 24 Geschenken. Ausserdem: Lob & Preis, Eddies Ende und Wisdom. Und Trump.   >> Download PDF

15. November 2016, Verlag Saiten

November 2016

Ein Heft über Ideale und politische Realität in der Sozialarbeit. Ausserdem: Die Wandlung des Neonazis. Die Natur im Museum. Der Knast im Tobel.   >> Download PDF

31. Oktober 2016, Verlag Saiten

Oktober 2016

Fertig Expo, hallo Inpo! Ein Heft zur «Vision 2027», zum Ausnahmezustand, zum gemeinsamen Nachdenken. Ausserdem: Kulturgelder, Kärnten, geschmuggelte Oliven.   >> Download PDF

20. September 2016, Verlag Saiten

September 2016

Kurdistan. Reportagen, Analysen und Gespräche mit Ostschweizer Kurden. Ausserdem: 9/11, Rheintal, Stahlberger. Und Wilhelm Tell auf den Philippinen.   >> Download PDF

16. August 2016, Verlag Saiten

Juli/August 2016

Ein Bierheft. Obergärig, gestopft und doppelt gehopft. Ausserdem: Kultursommer, AKW-Gegner, Kinderpsychiatrie. Und sterbende Schwäne.   >> Download PDF

17. Juni 2016, Verlag Saiten

Juni 2016

Ein Heft über Freimaurerei ohne Geheimnistuerei. Ausserdem: Kontroverse um Sexarbeit. Blechschaden in Teufen. Und rechtzeitig auf den Sommer: Kehls Wanderkolumne.   >> Download PDF

17. Mai 2016, Verlag Saiten

Mai 2016

Ein Heft zum Grundeinkommen, über Vollgeld und Bargeld und die Zukunft der Arbeit. Ausserdem: Expo27 rockt. Dialekt auch. Und Kramer sagt adieu.   >> Download PDF

15. April 2016, Verlag Saiten

April 2016

Hipster-Bärte, Oma-Möbel, Heimat-Gefühle. Alles retro. Wieso eigentlich? Und stimmt das überhaupt? Ausserdem: Einfahren in Herisau. Autorinnentennis. Trauergesänge.   >> Download PDF

17. März 2016, Verlag Saiten

März 2016

Ein Heft über SlamGallen, seine Legenden und Poeten, samt neuen, alten, wilden Texten. Ausserdem: Gossau erklärt. Broderbrunnen reloaded. Bankgeheimnis gelüftet.   >> Download PDF

23. Februar 2016, Verlag Saiten

Februar 2016

Ein Heft über die Schwierigkeiten mit der Demokratie an den Urnen und in den Köpfen. Ausserdem: Kindheitsbilder. Garagentöne. Bergtheater. Und ein Franzose.   >> Download PDF

6. Januar 2016, Verlag Saiten

Januar 2016

Ein Heft über Gross-St.Gallen. Mit Drohnenbildern, Plastik-Traktoren und Steuervergleich. Ausserdem: Tiefenbohrungen im Roman. Liechtis Vermächtnis. Und ein Darm.   >> Download PDF

15. Dezember 2015, Verlag Saiten

Dezember 2015

Ein Heft über und mit Refugees. Und mit weiten Aus­blicken auf die postmigrantische Gesellschaft. Ausserdem: Freies Theater. Offene Töne. Weltläufige Bücher. Und ein geschenktes Manifest.   >> Download PDF

15. Dezember 2015, Verlag Saiten

November 2015

Saiten Nummer 250. We are the future. Ausserdem: Guz singt für Freaks. Pfahlbauer kränkelt. Niedermann hungert. St.Gallen erstickt. Und ein Fragebogen.   >> Download PDF

17. Juli 2014, Verlag Saiten

Die neue Saiten-Videokolumne

Am 9. August feiert die neue Videokolumne auf dem St.Leonhardsplatz Weltpremiere. Danach senden wir «Schäfers Stunde» monatlich auf saiten.ch und in der Saiten Wochenschau.

10. Juni 2014, Verlag Saiten

20 Jahre Saiten: Das Programm vom 8. und 9. August

Das Kulturmagazin Saiten feiert zusammen mit der 30-jährigen Grabenhalle im St.Leonhardspark in St.Gallen.

1. Mai 2014, Verlag Saiten

Saiten sucht Untermieter: 50 m2 ab August

An der Schmiedgasse 15 in St.Gallen, mitten im Klosterviertel, wird ab August 2014 ein grosser Büroraum frei. Zu der Fläche von ca. 50 m2 kommen diverse ge­meinsam genutzte Räume dazu.

16. Februar 2014, Verlag Saiten

Flyer Kammerphilharmonie

Download PDF

16. Januar 2014, Verlag Saiten

Flyer Werkhaus 45

Download PDF

12. Mai 2013, Verlag Saiten

Busse im Schuss

Am 9. Juni ist Bahnhofplatz-Abstimmung in St.Gallen. Hansueli Stettler kämpft für ein Nein – wie die Busse nach seiner Meinung besser verkehren könnten, zeigt seine Bahnhofplatz-Animation.

22. Januar 2013, Verlag Saiten

Sparflammen essend zuhause

Wünsche enthaltsames Essen.

11. Mai 2012, Verlag Saiten

Infarktimmun: Theater und Konzert

Für einmal hat St.Gallen die Nase vorn: Das Theater hat sich die Schweizer Erstaufführung des neusten Finanz-Stücks von Urs Widmer gesichert. Am 11. Januar 2013 hat «Das Ende vom Geld» Premiere, rund fünf Jahre nach den «Top Dogs» desselben Autors in der Schalterhalle der Kantonalbank (Bild oben / Aufnahme Ralph Ribi). Die Top Shots der […]

16. September 2010, Verlag Saiten

Pedro Lenz goes Rap & Kellerbühne

In Bern veranstaltet die Partei mit den streng dafür immer tiptop gestrählten Volkswahnsinnigen und Milliardärs-Bekniern die etwa 827. Abstimmung zum Kulturzentrum Reitschule (grob geschätzt). Dieses Mal soll die Reitschule – grandiose Idee übrigens – einfach dem Meistbietenden verkauft werden. Das wiederum lässt die Berner Kultur zusammenstehen und spiegelt sich in einer schönen Musik-Produktion: Die CD […]

14. September 2010, Verlag Saiten

«Instantgeschichten»: Das neue Saiten-Buch

Diesen Samstag, 18. September, wollen wir es am Wortlaut-Festival an der Buch-Vernissage (im Saitenbüro ab 19 Uhr) begiessen. Heute aber bereits kurz vorstellen: Die «Instantgeschichten», das neue Buch aus dem Verlag Saiten. Zeichnerin Lika Nüssli und die Autorinnen Andrea Gerster und Monika Slamanig haben eine rasante Form der Literatur entdeckt und quasi im Minutentakt weiter […]

12. Mai 2010, Verlag Saiten

Neulich im Nius-Bus

VBSG, Linie 1 in Richtung Osten, Dienstag abend: Auf den Tagblatt-Bildschirmen flimmert eine Nius mit der Rettungsaktion von Bergleuten nach dem Grubenunglück in Russland. Auf dem Foto tragen Feuerwehrleute und Sicherheitskräfte mit Helmen Verletzte weg. Ein etwa 4- oder 5-jähriger Bub stupft die Mutter begeistert an und zeigt mit dem Finger auf den Bildschirm: «Lueg, […]

15. April 2010, Verlag Saiten

FCSG: Offene Rechnungen und eine Utopie

Was in der Stadt St. Gallen (hinter mehr oder weniger vorgehaltener Hand) schon lange geredet wurde, macht «Die Wochenzeitung» (WoZ) in ihrer aktuellen Ausgabe endlich publik. Der FC St.Gallen schlittert in die nächste Finanzmisère. FCSG-Präsident Michael Hüppi bestätigt im WoZ-Interview, dass die Rechnungen für die Sicherheitskosten im neuen Stadion nicht mehr bezahlt werden (können).  Es […]

22. Dezember 2009, Verlag Saiten

Distelmeyer in Dornbirn (und bald auch St.Gallen)

von Charles Pfahlbauer jr. Kurzer Spielbericht Jochen Distelmeyer, 10.12., Spielboden, Dornbirn. (Und am 10.2. im Palace St.Gallen!). The Return Of The Magnificent Meister-Scheitel, der Verstärker von everything! Dafür fahren zwei Brüder nach Dornbirn, über den Rhein und dann über die Dornbirner Aach, allein der geländerlose Bachübergang belohnt das Vorhaben. Im neuen, im Gegensatz zu den […]

Impressum

Herausgeber:

 

Verein Saiten
Frongartenstrasse 9
Postfach 556
9004 St. Gallen

 

Telefon: +41 71 222 30 66

 

Redaktion

Corinne Riedener, Peter Surber, Roman Hertler

redaktion@saiten.ch

 

Verlag/Anzeigen

Marc Jenny, Philip Stuber

verlag@saiten.ch

 

Anzeigentarife

siehe Mediadaten

 

Sekretariat

Irene Brodbeck

sekretariat@saiten.ch

 

Kalender

Michael Felix Grieder

kalender@saiten.ch

 

Gestaltung

Samuel Bänziger, Larissa Kasper, Rosario Florio
grafik@saiten.ch

Saiten unterstützen

 

Saiten steht seit über 20 Jahren für kritischen und unabhängigen Journalismus – unterstütze uns dabei.

 

Spenden auf das Postkonto IBAN:

CH87 0900 0000 9016 8856 1

 

Herzlichen Dank!