6. Januar 2016, Urs-Peter Zwingli

Ostschweizer Fotografien: Psychedelische Berge und psychotische Alpträume

An der Photo 16 stellen über 150 Fotografen ihre Werke aus. Die Ostschweizer Beiträge sind erhebend bis verstörend.

8. September 2015, Urs-Peter Zwingli

Mit Herr Bitter durchs Wasser driften

Wie schon zu früheren Alben lancieren Herr Bitter auch zu The Tide aufwändig produzierte Videoclips. Die haben psychedelische und dramatische Qualitäten.

4. September 2015, Peter Surber

Gruppenbild ohne Dame

Die Konferenz der Ostschweizer Regierungen hat die SRG-Spitze getroffen. Das medienpolitische Gipfeltreffen stand unter dem Stichwort der Gleichberechtigung von Mann und Frau – wie das Bild unmissverständlich zeigt.

2. Juni 2015, Ralph Hug

Bienenalarm in St.Gallen

Ein Bienenschwarm hielt am Dienstag die Stadtsanktgaller Feuerwehr auf Trab. Einfangen liess er sich nicht.

23. April 2015, Harry Rosenbaum

Der Bucheli mit dem Zwiebeldach

Sie ist bei den Wettervorhersagen genau so zuverlässig wie SRF Meteo. Nur, sie stammt aus einer anderen Zeit und ist eine der letzten ihrer Art: Die Wettersäule beim Pärkli an der St.Galler Poststrasse ist in diesem Jahr wahrscheinlich 100 Jahre alt geworden.

 

23. April 2015, Urs-Peter Zwingli

Pflanz dich frei übernimmt am Bahnhof Nord

FHS-Studis und -Mitarbeiter mögen nicht mehr warten, bis ihr Campus am Bahnhof Nord endlich freundlicher wird. Sie haben die Betonwüste spontan begrünt.

25. März 2015, René Hornung

Umbau mit Nebenwirkungen

Der St.Galler Bahnhofplatz wird umgebaut. Im besten Fall noch dreieinhalb Jahre lang. Das kann heiter werden. Oder auch nicht.

24. März 2015, Urs-Peter Zwingli

St.Gyllen: Klubhaus gerettet

Unser liebster Sticker-Terrorist ist wieder aktiv geworden.

11. März 2015, Corinne Riedener

Strassenmusik samt Security

Seit einem Jahr tourt Naeman Meier mit seiner Gitarre durch Schweizer Städte, immer mittwochs und samstags. Diesen Mittwoch machte der 20-jährige Thurgauer die St.Galler Multergasse zu seiner Bühne.

3. März 2015, René Hornung

Er stand selbstbewusst da

Elf Jahre durfte er stehen – jetzt frisst der Baggerzahn am Holzbau Schicht um Schicht weg. Der VBSG-Pavillon auf dem St.Galler Bahnhofplatz war mehr als ein Provisorium.

23. Februar 2015, Urs-Peter Zwingli

Guten Morgen, Joker

Grusliger Start in den Tag mit dem Psychopathen-Clown Joker.

19. Februar 2015, Redaktion Saiten

Free Bitnik!

Auf dem Bild ist eine Mitteilung, die uns während der Arbeit am Februar-Heft erreichte. Der Absender ist unbekannt, möglicherweise menschlich, sicher aber in den Tiefen der digitalen Welt zu suchen. Hier die Übersetzung:

12. Februar 2015, Gastbeitrag

Ausverkauf hinter dem Bahnhof

Die Schnäppchenjagd hinter den Gleisen ist in vollem Gang –

28. Januar 2015, Corinne Riedener

Gegen das Vergessen

Am 70. Jahrestag der Auschwitz-Befreiung erinnerte gestern ein Transparent beim Vadian-Brunnen an die über 5,6 Millionen Opfer des Holocaust.

12. Januar 2015, Gastbeitrag

«Hey, ich bin gsund, huere siech»

Zigis schnorren, Folien rauchen und am Leben verweifeln: Unterwegs mit Randständigen auf der Gasse. Die Fotoreportage von Oliver Baer.

9. Januar 2015, Urs-Peter Zwingli

Trotz Twitter-Gewitter ratlos

Der Fall Charlie Hebdo kann über Twitter und Onlinemedien in Echtzeit verfolgt werden. Trotz dieses Nachrichtenstroms wird man nicht schlauer aus dem, was da gerade passiert.

8. Januar 2015, Gastbeitrag

Ich bin… – wir sind…

Der Anschlag von Paris, bei dem zwölf Karikaturisten und Journalisten des Satire-Blatts «Charlie Hebdo» starben, trifft alle – und insbesondere die Moslems. So sieht es die St.Galler Künstlerin und regelmässige Saiten-Karikaturistin Lika Nüssli in ihrer Zeichnung mit dem Titel Satire ist Freiheit.

 

8. Januar 2015, Corinne Riedener

Innehalten

«In Zeiten der universellen Täuschung wird das Aussprechen der Wahrheit zur revolutionären Tat.»
George Orwell

23. Dezember 2014, Redaktion Saiten

sagt Danke.

Wir brauchen keine CEOs, denn wir haben 140 Leute im Rücken. Dieses Jahr zumindest war es so. Drum haben wir sie alle aufgelistet. Und weil sie alle grossartig sind, tenks.

22. Dezember 2014, Urs-Peter Zwingli

Wort zum Advent

Gewichtige Worte sind zum Jahresende gefragt. Saiten steuert gerne etwas bei.

11. Dezember 2014, Corinne Riedener

Willkommen in der Nippelgasse

10. Dezember 2014, Urs-Peter Zwingli

Gedanken-Stopper im Weihnachtslicht

Der Strom für unsere Weihnachtsbeleuchtungen kommt auch aus dem AKW. Das zu vergessen, ist oft einfach – bis man auf der Strasse über ungemütliche Erinnerer stolpert.

17. November 2014, Katharina Flieger

Baubehördliche Strassenkunst

Im Rahmen der Neugestaltung des Bahnhofsplatzes weisen Markierungen den Weg zu neuen Kunstwerkleitungen.

10. November 2014, Gastbeitrag

Im Streichelkreisel

Kreiselkunst war gestern, jetzt kommt die Kreiselnatur. Zumindest auf St.Gallens berühmtestem Kreisel.

4. September 2014, Corinne Riedener

Gesprächsstoff in Gallens Gassen

Ein Gespenst geht um in der Gallusstadt? Mit Pinsel und weisser Farbe? Und stellt dann frecherweise auch noch jede Menge schwieriger Fragen?

18. Mai 2014, Redaktion Saiten

Space Invaders against homophobia

2. Mai 2014, Ralph Hug

Der Papst war auch dabei

Papst Franziskus marschierte an der 1.-Mai-Demonstration in der St.Galler Innenstadt mit. Er flog mit, genauer gesagt; als Superman für Mindestlöhne.

19. April 2014, Gastbeitrag

Stiller- statt Osterhas

Den einzig echten Osterhasen hat Dani Fels gestern im Palace St.Gallen gefunden.

13. April 2014, Katharina Flieger

Subversives Beisammensein

In Winterthur haben sich am Samstag etwa 80 Leute auf dem Platz vor der Migros in Töss versammelt und ein Zeichen gegen die Stadtaufwertung gesetzt.

4. April 2014, Peter Surber

Gamen am Klosterplatz

21. trifft 19. Jahrhundert: Im Kulturraum am Klosterplatz flimmern auf acht Beamern Videogames. Sie kontrastieren alte Landschaftsmalereien.

24. März 2014, Corinne Riedener

Bedrohte Freiräume

Die Visiere stehen seit letztem Dienstag, in dieser Woche soll das Baugesuch für die Liegenschaft an der Haldenstrasse 23 aufgelegt werden. Formiert sich derweil Widerstand im Rümpeltum?

19. März 2014, Peter Surber

Post-Vorbote

Das goldene Buch hängt und glänzt im Sonnenschein – allerdings erst als Test: Dereinst sollen fünf solcher Bücher über der Gutenbergstrasse den Weg zur neuen Bibliothek in der St.Galler Hauptpost weisen. Mit dem Vorschlag hatten Barao-Hutter Architekten den Gestaltungswettbewerb gewonnen. Die Eröffnung ist, verspätet, auf Ende Jahr geplant.

 

16. März 2014, Corinne Riedener

Raub und Drohung am Unteren Graben

Suchanzeige (II): Lebenslang für Blachen-Räuber, droht die Grabenhalle neuerdings. Verflucht sollen die Schelme sein. Und netterweise erklären, findet Saiten, was die Motivation war. Zum Schlitteln ist’s nämlich etwas spät.

14. März 2014, Corinne Riedener

Keine dreckigen Geschäfte an der Schmiedgasse

Suchanzeige (I): An der Schmiedgasse, gleich vis à vis der Saiten-Residenz, werden offenbar die stillen Örtchen vermisst. Das sagt ein Hilferuf, der dort seit kurzem die Spekulationen während der Rauchpausen anheizt.

14. März 2014, René Hornung

«… eine vorübergehende Erscheinung»

«Ich glaube an das Pferd. Das Automobil ist eine vorübergehenden Erscheinung.» Die Sätze stammen vom deutschen Kaiser Wilhelm II  und stehen – ausgerechnet – auf einer magenta gestrichenen Wand in einer privaten Parkgarage.

4. März 2014, René Hornung

Auf dieser Säule ruht die Hotel-Zukunft

Die St.Galler Militärkantine ist aussen bereits renoviert. Im Innern wird noch gehandwerkt, am Sonntag war Tag der offenen Baustelle. Anfang Juli öffnen Restaurant und Hotel ihre Türen – und im ehemaligen Offizierssaal mit der grossen Säule wird künftig gegessen.

18. Februar 2014, Andreas Kneubühler

Die Rückkehr der Kolonialwaren (Neumarkt 3)

Es gibt Pläne für alles. Auch für die Migros im umgebauten Neumarkt.

15. Februar 2014, Corinne Riedener

Tübel und Schnäuz

Baby Jail – nach 21 Jahren zurück in der Grabenhalle – mit neuem Look und alten Gewissheiten. 

27. Januar 2014, Gastbeitrag
24. Januar 2014, Corinne Riedener

Weltstadt St.Gallen

Gestern feierte Die Akte Grüninger an den Solothurner Filmtagen Premiere, heute wird der rote Teppich in St.Gallen ausgerollt. Vermarktet wird der Spielfilm von Walt Disney – St.Gallen, ganz Kosmopolitin.

21. Januar 2014, Corinne Riedener

Das Wort zur Sonntagszeitung

Tja, jetzt wissen wir endlich, wo die wilden Grüsel wohnen: in der Ostschweiz. Zumindest, wenn es nach Immunologie-Professor Beda Stadler geht. Wehret den Anfängen.

8. Januar 2014, Redaktion Saiten

Die spinnen…

…die St.Galler. Energiestadt, Sternenstadt – folgt nun die Bewerbung um das Label als Spinnenstadt? Wobei: «Monsterstadt St.Gallen» wäre möglicherweise ein nützliches Prädikat im harten Standortwettbewerb mit anderen Städten…

6. Januar 2014, Redaktion Saiten

A propos Gallusplatz

Herr Mäder ahnte bereits vor zehn Jahren (im April-Saiten 2004), dass es dereinst Platz für die Langsameren geben wird auf dem Gallusplatz.

18. Dezember 2013, Corinne Riedener

Flagge zeigen

Bald soll es abgerissen werden, nun zieren Piraten-Flaggen das Gebäude an der Lagerstrasse 10. Formiert sich Widerstand im nördlichen Bahnhofsquartier?

13. Dezember 2013, Redaktion Saiten

Wie man sich bettet, so siegt man…

Sich seine Stars nach Hause holen, das wollen alle überall. In St.Gallens Stuben sähe das dann vielleicht wie oben aus – «cheeeesy», würde man wohl in Swansea sagen. Die Fans auf der Insel können sich nämlich gleich mit ihren Liebsten ins Bett legen, wie das Bild aus dem dortigen Fanshop zeigt:

6. Dezember 2013, Redaktion Saiten

Wie zählt man bei den SBB?

Am Montag kommen Bundesrätin Doris Leuthard und SBB-Chef Andreas Meyer nach St.Gallen und weihen die neuen Gleise für die St.Galler S-Bahn ein. Ob sich die beiden wohl zurecht finden? 

Bilder: René Hornung

Impressum

Herausgeber:

 

Verein Saiten
Frongartenstrasse 9
Postfach 556
9004 St. Gallen

 

Telefon: +41 71 222 30 66

 

Redaktion

Corinne Riedener, Peter Surber, Roman Hertler

redaktion@saiten.ch

 

Verlag/Anzeigen

Marc Jenny, Philip Stuber

verlag@saiten.ch

 

Anzeigentarife

siehe Mediadaten

 

Sekretariat

Irene Brodbeck

sekretariat@saiten.ch

 

Kalender

Michael Felix Grieder

kalender@saiten.ch

 

Gestaltung

Samuel Bänziger, Larissa Kasper, Rosario Florio
grafik@saiten.ch

Saiten unterstützen

 

Saiten steht seit über 20 Jahren für kritischen und unabhängigen Journalismus – unterstütze uns dabei.

 

Spenden auf das Postkonto IBAN:

CH87 0900 0000 9016 8856 1

 

Herzlichen Dank!