, 17. Mai 2012
keine Kommentare

Die Zukunft beginnt diesen Samstag

Late Night LOK – St. Gallen 2.0 Ehrengäste sind diesmal Stadtrat Fredy Brunner und Geothermie-Experte Marco Huwiler «Nur wer die Vergangenheit kennt, hat eine Zukunft.» Dies sagte bereits ein berühmter Mensch, … Moment … google … dies sagte bereits Wilhelm von Humboldt. Und ihm erweist unser Städtchen gerade alle Ehre, da wir uns bis zur […]

Late Night LOK – St. Gallen 2.0

Ehrengäste sind diesmal Stadtrat Fredy Brunner und Geothermie-Experte Marco Huwiler «Nur wer die Vergangenheit kennt, hat eine Zukunft.» Dies sagte bereits ein berühmter Mensch, … Moment … google … dies sagte bereits Wilhelm von Humboldt. Und ihm erweist unser Städtchen gerade alle Ehre, da wir uns bis zur historischen Wurzel, unserem irischen Jubilar zurückbesinnen und feiern. Doch halt! Wir behaupten: Nur wer seine Zukunft kennt, hat eine Gegenwart! Jawohl!

Während alle das Geschehene verstehen wollen, blicken wir in die Zukunft und sehen GNG – Gallens next Glasfasernetz, oder auch Gallens next Geothermie, und GNFB – Gallens next Fredy Brunner! Denn der Fredy sagt uns: «In St.Gallen hat die digitale Zukunft bereits begonnen.» Die Zukunft nimmt uns also ein: via Luft und unterirdisch. Hmm, doch ist sie uns wohlgesinnt oder greift sie uns an? Ah ,sie könnte uns eh nie besiegen, denn dann wäre sie da und zur Gegenwart geworden.Sie muss ihrem Namen alle Ehre machen und Zukunft bleiben. Puh …

Moment: die jetzige Gegenwart ist doch die alte Zukunft … dann ist ja alles wie im Film «Alien»: Die Zukunft muss sich selbst erneuern,sonst ist sie nicht mehr, was sie sein soll.Vielleicht sind wir Wirte der alten Zukunft und die neue ist ein Parasit auf der Suche nach baldigen Opfern. Wir tragen alle ein kleines «Alien Zukunft» in uns und ernähren es mit Fantasien und Wünschen. Ui, besser keine Fantasien entwickeln und uns beim Gallusfest besaufen. Genau, die RETTUNG: Schnell, schnell die Vergangenheit kennenlernen, das hat unsere clevere Stadt ja schon begriffen.

Late Night LOK – Die skurrile Show über, für und dank St.Gallen. Natürlich wieder mit den Talkmastern der Zukunft Dominik Kaschke und Romeo Meyer, der ultimativen Late Night-Band, Quiz und Gästen.

Late Night LOK – St. Gallen 2.0, 19.5.2012, 22 Uhr, Lokremise St.Gallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Impressum

Herausgeber:

 

Verein Saiten
Gutenbergstrasse 2
Postfach 2246
9001 St. Gallen

 

Telefon: +41 71 222 30 66

 

Redaktion

Corinne Riedener, Peter Surber, Roman Hertler

redaktion@saiten.ch

 

Verlag/Anzeigen

Marc Jenny, Philip Stuber

verlag@saiten.ch

 

Anzeigentarife

siehe Mediadaten

 

Sekretariat

Irene Brodbeck

sekretariat@saiten.ch

 

Kalender

Michael Felix Grieder

kalender@saiten.ch

 

Gestaltung

Samuel Bänziger, Larissa Kasper, Rosario Florio
grafik@saiten.ch

Saiten unterstützen

 

Saiten steht seit über 25 Jahren für kritischen und unabhängigen Journalismus – unterstütze uns dabei.

 

Spenden auf das Postkonto IBAN:

CH87 0900 0000 9016 8856 1

 

Herzlichen Dank!