, 31. Mai 2014
1 Kommentar

Ein heterotopisches Jubiläumsfest

Ein fünftägiges Fest zu Ehren des besten Kulturladens in St.Gallen geht morgen zu Ende. Diverse Bands und DJ’s setzen ein Ausrufezeichen fürs Rümpeltum.

Im November 2012 feierte das Kulturmagazin «Du» gemeinsam mit dem Cabaret Voltaire das runde Jubiläum von 96 Jahre Dada. Was Dada kann, darf Punk erst recht – so feiert das Rümpeltum dieses Wochenende seinen runden elften Geburi. Mit einem Programm von Dubstep über Psychedelic-Trash-Rock zu Hardcore-Punk und Outsider-Blues einmal mehr eine Lehrstunde, was Kultur abseits von AFG-Arena und Openair für ein facettenreiches Spielfeld sein kann.

Prägnant benannte Schöngeister wie die Züripunker Fondükotze (man stelle sich das bildlich vor) lassen St.Geilens Untergrund pogen bis zum Umkippen (siehe obige Momentaufnahme von 04:27 Uhr heute morgen). Crowdsurfende Gestalten sehen im niederen Raum aus wie Spinnen, die an der Decke klebend sich fortbewegen; sogar die Schwerkraft steht Kopf im Rümp.

Wenn auch Anwälte sich vor elf Jahren gewehrt haben, weil sie einen Platzspitz [sic!] im Quartier befürchteten, kann man immer wieder beobachten: Dank der unermüdlichen Arbeit der Betreiber_innen ist das Rümp lebendig, freundlich, und es hat Humor. Aus der hiesigen Kulturszene ist das Haus jedenfalls nicht mehr wegzudenken, die Bauvisiere davor wirken wie ein schlechter Witz. Der rege Andrang am Rümpeltumfest lässt eine breite Solidarität erkennen, geräuschlos kann man solche Orte nicht verschwinden machen. In diesem Sinne die Worte des Jubiläumsflyers: «11 Jahre – und das war noch lange nicht alles…..!!!!!»

Bild: José Romeo Gómez
10398090_10152873242926040_2732960721791304375_n

1 Kommentar zu Ein heterotopisches Jubiläumsfest

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Impressum

Herausgeber:

 

Verein Saiten
Gutenbergstrasse 2
Postfach 2246
9001 St. Gallen

 

Telefon: +41 71 222 30 66

 

Redaktion

Corinne Riedener, Peter Surber, Roman Hertler

redaktion@saiten.ch

 

Verlag/Anzeigen

Marc Jenny, Philip Stuber

verlag@saiten.ch

 

Anzeigentarife

siehe Mediadaten

 

Sekretariat

Irene Brodbeck

sekretariat@saiten.ch

 

Kalender

Michael Felix Grieder

kalender@saiten.ch

 

Gestaltung

Samuel Bänziger, Larissa Kasper, Rosario Florio
grafik@saiten.ch

Saiten unterstützen

 

Saiten steht seit über 25 Jahren für kritischen und unabhängigen Journalismus – unterstütze uns dabei.

 

Spenden auf das Postkonto IBAN:

CH87 0900 0000 9016 8856 1

 

Herzlichen Dank!