, 9. April 2021
keine Kommentare

I’m Pro Electro

Marc Jenny hat ein neues Musikinstrument namens Soundwalker entwickelt. Zusammen mit Simon Grab und Werner Hasler hat er kürzlich das erste Konzert damit gegeben – online. Dafür nachzuschauen in der Saiten-Blackbox.

I’M PRO ELECTRO ist ein Trio, das ich für ein Konzert bei JazzChur zusammengestellt habe. Das Konzert hätte am 11. März stattfinden sollen. Hätte – aus verständlichen Gründen. Jetzt ist daraus ein Live-Video geworden, das wir in Kooperation mit bee-flat im PROGR Bern aufgezeichnet haben.

Mit dabei sind der Zürcher Elektronik-Soundkünstler Simon Grab mit seinen No-Input Feedback Electronics sowie der Berner Trompeter Werner Hasler, bekannt für seinen luftig-lyrischen Sound, welcher sich mit Effekten zu einer wahren Soundcloud kumuliert.

Ich spiele meinen neu entwickelten SOUNDWALKER, der mit meinen beiden Mitmusikern verkabelt ist. Dieses Computerinstrument kreiert ganze Klangwelten lediglich aus Soundschnipseln, welche in Echtzeit eingefangen und verarbeitet werden.

 

Für mich war diese Session eine Offenbarung. Es war unsere erste Begegnung in dieser Konstellation und mein erstes Mal, dass ich mit meinem selbst entwickelten Instrument auf der Bühne stand. Doch auch mit der Elektronik kam ich in den Flow. Nur die Ausprägung ist eine ganz andere. Während ich am Kontrabass ständig arbeite, also spiele, kann ich mich beim SOUNDWALKER gleichzeitig verschiedenen Verläufen widmen.

Es ist ein unglaublich vielschichtiges musikalisches Gestalten, gemeinsam mit der archaisch-analogen Soundwelt von Simon und der lyrisch-dichten Komponente von Werner. Diese Kombination bietet eine fantastische Tiefenschärfe, ein akustisches Relief, ein mehrdimensionales Hören. Wenigstens für mich.

Euch wünsche ich schlicht viel Spass beim Reinhören. Benutzt dazu ideal gute Kopfhörer oder eine gute Musikanlage – und nehmt euch etwas Zeit um einzutauchen – enjoy!

Die Rubrik Blackbox ist im März 2020 als Antwort auf die Corona-Krise entstanden, als der Kulturbetrieb stillgelegt worden ist. Für das Publikum ist das schade, für viele Kulturschaffende weit mehr: eine existentielle Bedrohung. Die Saiten-Blackbox macht drum eine Bühne auf für Bilder, Texte, Filmbeiträge, Songs, Debatten und anderes. Kein Streamen um jeden Preis, sondern Originale sind hier zu sehen und zu hören, kurz kommentiert, erklärt oder einfach so.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Impressum

Herausgeber:

 

Verein Saiten
Gutenbergstrasse 2
Postfach 2246
9001 St. Gallen

 

Telefon: +41 71 222 30 66

 

Hindernisfreier Zugang via St.Leonhardstrasse 40

 

Redaktion

Corinne Riedener, Peter Surber, Roman Hertler

redaktion@saiten.ch

 

Verlag/Anzeigen

Marc Jenny, Philip Stuber

verlag@saiten.ch

 

Anzeigentarife

siehe Mediadaten

 

Sekretariat

Irene Brodbeck

sekretariat@saiten.ch

 

Kalender

Michael Felix Grieder

kalender@saiten.ch

 

Gestaltung

Samuel Bänziger, Larissa Kasper, Rosario Florio
grafik@saiten.ch

 

Saiten unterstützen

 

Saiten steht seit über 25 Jahren für kritischen und unabhängigen Journalismus – unterstütze uns dabei.

 

Spenden auf das Postkonto IBAN:

CH87 0900 0000 9016 8856 1

 

Herzlichen Dank!