, 16. Dezember 2016
keine Kommentare

Platz geschafft, Freude gemacht

24 sehr begehrenswerte Dinge hatte Saiten zu verschenken. Diesen Freitag wurden die Lose gezogen, die Gewinnerinnen und Gewinner stehen nun fest – Gratulation uuuund weg damit!

Nummer 17: 
Sechsteiliges Regional-Päckli mit Knöppel, Silentbass, Flieder, Natasha Waters und Kaltehand, Herr Bitter und dem Pirmin Baumgartner Orchester. (Bilder: Saitengrafik)

Saiten zügelt und hat, wie sich das gehört, zünftig ausgemistet in den letzten Wochen und auch ein Heft zum Thema gemacht. Dabei kam einiges zum Vorschein in der Redaktion, etwa eine minimal ramponierte Baulampe, diverse CDs, ein Ventilator oder auch die Visitenkarte des abgetretenen Stadtrats Fredy Brunner.

24 Dinge aus diesem geschichtsträchtigen Fundus wollten wir verschenken – nun ist es geschafft: Fast alles sind wir losgeworden, 19 unserer 24 Trouvaillen haben ein neues Zuhause gefunden.

Heiss begehrt: der Saiten-Samstsessel zum Nachsitzen in Grün

Der Andrang im Vorfeld war riesig. Okay, «riesig» ist vielleicht ein kleines bisschen übertrieben, aber das Interesse war auf jeden Fall wesentlich grösser als gedacht. Neun Leute haben sich zum Beispiel für den samtgrünen «Nachsessel» beworben, sieben für den allerletzten Saitensack und immerhin zwei für Fredy Brunners alte Visitenkarte samt Privatadresse.

Den Naturmuseums-Pin hingegen wollte leider niemand. Dabei ist er so schön. Und nummeriert! Anfragen nehmen wir nach wie vor gerne entgegen.

«Allesamt legendär»

Die Mails waren fast das Schönste an der ganzen Aktion, denn viele haben unaufgefordert erklärt, warum sie dieses oder jenes Geschenk unbedingt wollen – und haben uns vereinzelt sogar Dinge zum Tausch angeboten.

«Damit der grüne Samtsessel noch viele weitere Ärsche kennenlernt, würde ich ihn nur allzu gerne bei mir aufnehmen», schrieb zum Beispiel jemand. Eine andere Interessentin liess uns wissen, dass sie «unglaublich gerne das Ostschweizer Rap-Bündel #19» hätte und sich darüber «wahnsinnig freuen» täte. Der Grund: «Die sind allesamt legendär.»

Artikel Nr. 19: sechs CDs mit Rap aus dem Osten

Zu Beni Bischofs Saitensack schrieb jemand: «Gerade wieder hat mir euer Heft die Zugfahrt von SG nach Bremen so angenehm verkürzt, und nun denke ich, dass der Saiten-Sack mir auf meinen regelmässigen Pendelwegen zwischen Nord und Süd eine gute und praktische Begleitung sein könnte. Also, falls ihn niemand sonst mag, ich würde ihn ausführen.»

Eine der amüsantesten Begründungen ist wohl diese hier: «Als ich noch sehr jung (um 2003) und Schweizer Hip Hop das Ding war, bin ich über ein Slangnacht-Mixtape gestolpert, auf dem Luut & Tüütli gemeinsam mit MC Tomahawk sangen: ‹Slangnaaacht, beweged de Fuess…› Das Mixtape habe ich leider verloren und an den restlichen Text kann ich mich aus mehreren Gründen auch nicht mehr erinnern. Luut & Tüütli haben aber bei mir unter anderem deshalb und bis heute einen Stein im Brett.»

13 Mal rühren

Gestern war Deadline für die Anmeldungen, heute haben wir ausgelost – wie versprochen. Und dafür extra zwei äusserst virtuose Glücksfeen engagiert: Saitenkollege Frédéric Zwicker und dessen Bandkollege bei Knuts Koffer, Patrick Watanabe, haben insgesamt 13 Mal den Loshut gerührt und dabei ein hoffentlich gutes Händchen bewiesen.

Das Ganze ist wirklich sehr professionell und sehr rechtmässig abgelaufen, seht selbst:

 

Hier die vollständige Liste der Gewinnerinnen und Gewinner:

01 Badesalz: Lorik Visoka
02 iPhone-6-Hülle: noch zu haben
03 Pin Naturmuseum: noch zu haben
04 Bach-Box: Reiner Bertsch
05 Sabine Rusterholz: Céline Hollfelder
06 Yoyo: noch zu haben
07 Time Magazine: Lorik Visoka
08 Garage-Vinyl: noch zu haben
09 Rotwein: Louis Van Dam
10 Joiz-Kondom: Seraina Manser
11 Sämi-Sack: Sophie à Wengen
12 Yeşilöz-Buch: noch zu haben
13 Bonanno-Bierheft: Lisa Lupieri
14 Visitenkarte: Seraina Manser
15 Blazer plus Button: Eliane Bösch
16 Meienberg-CD: Gabriel Vetter
17 Knöppel & Co.: Pascal Bühler
18 Saitensack: Peter Hubacher
19 Bit-Tuner & Co.: Manu Bertogg
20 Nachsessel: Wanja Harb
21 Little Zigerschlitz: Janique Weder
22 Ventilator: Osbourne Cox Emin
23 Rucksack plus Tampons: Corina Stöckli
24 Walo-Baulampe: Matthias Kieslinger

Ab sofort können die Artikel nach Absprache am Saiten-Schalter abgeholt werden. Die Gewinnerinnen und Gewinner werden selbstverständlich alle noch persönlich benachrichtigt und beglückwünscht.

Danke fürs Mitmachen und viel Spass mit den neuen alten Sachen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Impressum

Herausgeber:

 

Verein Saiten
Frongartenstrasse 9
Postfach 556
9004 St. Gallen

 

Telefon: +41 71 222 30 66

 

Redaktion

Corinne Riedener, Peter Surber, Roman Hertler

redaktion@saiten.ch

 

Verlag/Anzeigen

Marc Jenny, Philip Stuber

verlag@saiten.ch

 

Anzeigentarife

siehe Mediadaten

 

Sekretariat

Irene Brodbeck

sekretariat@saiten.ch

 

Kalender

Michael Felix Grieder

kalender@saiten.ch

 

Gestaltung

Samuel Bänziger, Larissa Kasper, Rosario Florio
grafik@saiten.ch

Saiten unterstützen

 

Saiten steht seit über 20 Jahren für kritischen und unabhängigen Journalismus – unterstütze uns dabei.

 

Spenden auf das Postkonto IBAN:

CH87 0900 0000 9016 8856 1

 

Herzlichen Dank!