, 27. Januar 2012
keine Kommentare

Provinz Olé

Late Night LOK – Provinz Olé Na schau mal einer an, was es alles Neues in unserer kleinen Stadt gibt! Ein Wiener Kaffeehaus, einen internationalen Gewürzladen, eine wunderbare Weinbar, neue Kunsträume und natürlich die stadteigene Late Night Show. Wer braucht schon eine Grossstadt, wenn man St.Gallen hat. Die perfekte Balance auf zwei Quadratkilometern. Und weil […]

Late Night LOK – Provinz Olé

Na schau mal einer an, was es alles Neues in unserer kleinen Stadt gibt! Ein Wiener Kaffeehaus, einen internationalen Gewürzladen, eine wunderbare Weinbar, neue Kunsträume und natürlich die stadteigene Late Night Show. Wer braucht schon eine Grossstadt, wenn man St.Gallen hat. Die perfekte Balance auf zwei Quadratkilometern. Und weil praktisch niemand hier vorbeikommt, stört uns auch niemand bei unserem Treiben. Na gut, ausser während einer Weltmeisterschaft. Aber weil die lieben Sportlerinnen sonntags eh trainieren müssen, nehmen sie uns zum Glück keine Plätze im einzigen Lokal weg, in dem man nach 13 Uhr noch brunchen kann. Wir haben hier alles: Natur pur, 19 000-jährige Gletscherweiher, schroffe Felsen, wundersame Wege und viel Nebel. Seltsam, im Nebel zu wandern . . . sehen Sie! Es inspiriert . . . Lasst uns nackt wandern, es schaut sowieso keiner hin. Oder besser: Gehen wir sonntags nackt über den Marktplatz, niemand wird es bemerken. Und unter der Woche? Da ist es doch wunderbar, alle 20 Meter jemanden anzutreffen, den man kennt! Wo hat man das schon, ausser beim Familientreffen oder bei der Late Night Lok – der skurrilen Show über, für und dank St.Gallen. Natürlich wieder mit uns,denTalkmastern Dominik Kaschke und Romeo Meyer, der ultimativen Late-Night-Band, Quiz, Spielen. Ah! Und: Ehrengästin am 4. Februar ist Lika Nüssli, St.Galler Zeichnerin aus Leidenschaft und vielen Saiten-Lesern bestens bekannt:-)

 

Late Night LOK- Provinz Olé , 4.2. 22 Uhr Lokremise

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Impressum

Herausgeber:

 

Verein Saiten
Gutenbergstrasse 2
Postfach 2246
9001 St. Gallen

 

Telefon: +41 71 222 30 66

 

Redaktion

Corinne Riedener, Peter Surber, Roman Hertler

redaktion@saiten.ch

 

Verlag/Anzeigen

Marc Jenny, Philip Stuber

verlag@saiten.ch

 

Anzeigentarife

siehe Mediadaten

 

Sekretariat

Irene Brodbeck

sekretariat@saiten.ch

 

Kalender

Michael Felix Grieder

kalender@saiten.ch

 

Gestaltung

Samuel Bänziger, Larissa Kasper, Rosario Florio
grafik@saiten.ch

Saiten unterstützen

 

Saiten steht seit über 25 Jahren für kritischen und unabhängigen Journalismus – unterstütze uns dabei.

 

Spenden auf das Postkonto IBAN:

CH87 0900 0000 9016 8856 1

 

Herzlichen Dank!