, 29. November 2012
keine Kommentare

Stadtrat macht Witze

Der Stadtrat zeigt überraschend viel Sinn für Absurditäten und schickt den Baukritiker Buschor in die Schule. Die neue Verteilung der Direktionen wurde heute Donnerstag ausgehandelt. Das erstaunliche Ergebnis: Patrizia Adam: Bau und Planung Markus Buschor: Schule und Sport Der Rest bleibt sitzen. Da war wohl ein kleines Machtspielchen der CVP im Gange. Vielleicht wollte auch […]

Der Stadtrat zeigt überraschend viel Sinn für Absurditäten und schickt den Baukritiker Buschor in die Schule. Die neue Verteilung der Direktionen wurde heute Donnerstag ausgehandelt. Das erstaunliche Ergebnis:

Patrizia Adam: Bau und Planung

Markus Buschor: Schule und Sport

Der Rest bleibt sitzen.

Da war wohl ein kleines Machtspielchen der CVP im Gange.

Vielleicht wollte auch Patrizia Adam partout nicht zu den Lehrerinnen und Lehrern, die ihr beim letzten Hearing ein miserables Zeugnis ausstellten.

Natürlich stellen sich nun ein paar Fragen:

Gibt es Tobsuchtsanfälle im Einstein?

Was ist mit dem vielgerühmten Volkswillen? Es braucht wohl keine Vox-Analyse um zu merken, dass die Buschor-Wählerinnen und Wähler wegen der grassierenden Unzufriedenheit mit Bau und Planung für ihn gestimmt haben.

Was denken all die halblinken und linken Buschor-Wähler jetzt, wo der Heilsbringer für eine bessere Baukultur in der Direktion Schule versenkt wird? Gibt es Aha-Erlebnisse?

Sind das schlechte Neuigkeiten für die Villa Wiesental? Oder für den Waltramsberg? Oder gute, weil die SP nun auf keine Stadträtin mehr Rücksicht nehmen muss? Auch nicht auf einen halben eigenen Stadtrat?

Hört man eigentlich ein Aufatmen in der Direktion Bau und Planung, weil jetzt das grosse Köpferollen ausbleibt?

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Impressum

Herausgeber:

 

Verein Saiten
Frongartenstrasse 9
Postfach 556
9004 St. Gallen

 

Telefon: +41 71 222 30 66

 

Redaktion

Corinne Riedener, Peter Surber, Roman Hertler

redaktion@saiten.ch

 

Verlag/Anzeigen

Marc Jenny, Philip Stuber

verlag@saiten.ch

 

Anzeigentarife

siehe Mediadaten

 

Sekretariat

Irene Brodbeck

sekretariat@saiten.ch

 

Kalender

Michael Felix Grieder

kalender@saiten.ch

 

Gestaltung

Samuel Bänziger, Larissa Kasper, Rosario Florio
grafik@saiten.ch

Saiten unterstützen

 

Saiten steht seit über 20 Jahren für kritischen und unabhängigen Journalismus – unterstütze uns dabei.

 

Spenden auf das Postkonto IBAN:

CH87 0900 0000 9016 8856 1

 

Herzlichen Dank!