, 24. Juni 2014
keine Kommentare

«Wunderbare Theateraugenblicke»

Die Abschiedsfeier hat er noch, von der Krankheit gezeichnet, erlebt und mit berührenden Worten mitgestaltet. Eine Woche später, am Morgen des 22. Juni ist Tobias Ryser gestorben. Das Figurentheater St.Gallen trauert um seinen langjährigen Leiter.

Die Nachricht kam am Montag von Alexandra Akeret, Assistentin der Theaterleitung: «Sehr traurig aber dankbar für die gemeinsame Zeit muss ich Ihnen leider mitteilen, dass Tobias Ryser gestern Morgen nach langer, schwerer Krankheit verstorben ist.»

Tobias Ryser hatte die Leitung des Theaters 1986 von Hans Hiller übernommen und es über die Jahre zu einer nicht mehr wegzudenkenden, für alle Generationen inspirierenden Institution in der Ostschweizer Kulturlandschaft weiterentwickelt. Fred Kurer hat diese Leistung eben noch in einer Würdigung für Saiten festgehalten.

«Sein mehr als 30-jähriges, unermüdliches Engagement als Mitglied des Ensembles, Theaterleiter, Regisseur, Autor und Figurenspieler war ein Geschenk für unser Theater», heisst es in der Mitteilung weiter. «Mit Tobias verlieren wir eine grossartige Persönlichkeit, einen äusserst liebenswerten Menschen und einen guten Freund. Die von seinem Wirken geprägten wunderbaren Theateraugenblicke haben in unzähligen Kinderherzen und auch beim erwachsenen Publikum bleibende Erinnerungen hinterlassen.»

Die Beisetzungsfeier findet am 1. Juli in der evang. Kirche Rotmonten statt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Impressum

Herausgeber:

 

Verein Saiten
Frongartenstrasse 9
Postfach 556
9004 St. Gallen

 

Telefon: +41 71 222 30 66

 

Redaktion

Corinne Riedener, Peter Surber, Roman Hertler

redaktion@saiten.ch

 

Verlag/Anzeigen

Marc Jenny, Philip Stuber

verlag@saiten.ch

 

Anzeigentarife

siehe Mediadaten

 

Sekretariat

Irene Brodbeck

sekretariat@saiten.ch

 

Kalender

Michael Felix Grieder

kalender@saiten.ch

 

Gestaltung

Samuel Bänziger, Larissa Kasper, Rosario Florio
grafik@saiten.ch

Saiten unterstützen

 

Saiten steht seit über 20 Jahren für kritischen und unabhängigen Journalismus – unterstütze uns dabei.

 

Spenden auf das Postkonto IBAN:

CH87 0900 0000 9016 8856 1

 

Herzlichen Dank!