, 23. Juni 2014
keine Kommentare

Wunschliste für den Wahlkampf

Frei, Huwiler, Jans, Königer – der Wahlkampf um die Nachfolge im St.Galler Stadtrat hat begonnen. Es gibt da ein paar Themen, die unbedingt behandelt werden müssten.

Die FDP schickt Barbara Frei und Marco Huwiler ins Rennen. Die SP hat heute Montag Doris Königer und Peter Jans vorgestellt. Die Parteiversammlungen von FDP und SP werden am 2. Juli übe die Kandidaturen entscheiden. Danach ist aber zuerst Sommerpause. Irgendwann im Frühherbst beginnt dann das bisschen Wahlkampf. Am 30. November wird bereits abgestimmt.

Es gibt ein paar Fragen, die bis dahin unbedingt beantwortet werden sollten.

Hier eine erste Tranche:

Mit welchem Signal soll die Kultur gestärkt werden – wenn schon dem «Tagblatt» die Kulturhauptstadt der Ostschweiz keine eigene Seite mehr wert ist?

Welche Beschlüsse von Fit13plus sollten schnellstens rückgängig gemacht werden?

Wie kann man den Stadtpräsidenten dazu bringen, sich im Kantonsrat für seine Stadt einzusetzen und nicht immer bloss wie ein FDP-Parteisoldat für jedes neue Sparpaket zu stimmen?

Wie soll die Stadt generell mit dem rechtsbürgerlichen und fortschrittsfeindlichen Kanton umgehen? Austreten? Zusammen mit Rorschach und dem Fürstenland bis Wil einen eigenen gründen?

Es ist einfach gegen den A1-Anschluss auf dem Güterbahnhof-Areal zu sein. Wie aber kann der Ausbau der Stadtautobahn verhindert werden, der vor allem den Autopendlern in die Tiefsteuer-Gemeinden der Agglomeration etwas bringt?

Wann wird die erste autofreie Wohnüberbauung in der Stadt gebaut? Mit dem Güterbahnhofareal ist der Standort bereits bekannt.

Die Bevölkerung der Stadt St.Gallen hätte nach dem Aus der Geothermie gerne ein neues grosses Pionierprojekte, das ruhig auch etwas kosten darf. Welches?

Fortsetzung folgt, Vorschläge werden dankend entgegengenommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Impressum

Herausgeber:

 

Verein Saiten
Frongartenstrasse 9
Postfach 556
9004 St. Gallen

 

Telefon: +41 71 222 30 66

 

Redaktion

Corinne Riedener, Peter Surber, Roman Hertler

redaktion@saiten.ch

 

Verlag/Anzeigen

Marc Jenny, Philip Stuber

verlag@saiten.ch

 

Anzeigentarife

siehe Mediadaten

 

Sekretariat

Irene Brodbeck

sekretariat@saiten.ch

 

Kalender

Michael Felix Grieder

kalender@saiten.ch

 

Gestaltung

Samuel Bänziger, Larissa Kasper, Rosario Florio
grafik@saiten.ch

Saiten unterstützen

 

Saiten steht seit über 20 Jahren für kritischen und unabhängigen Journalismus – unterstütze uns dabei.

 

Spenden auf das Postkonto IBAN:

CH87 0900 0000 9016 8856 1

 

Herzlichen Dank!